Image could not be loaded

Deutschlands schönster See & höchster Wasserfall! 2 ÜN am Königssee + Frühstück ab 109,50€ p.P.

Arr, loading...

Hi Piraten!

Ist das Deutschland? Kann DAS wirklich Deutschland sein! Ja ist es! Und ihr habt jetzt die Möglichkeit hier stylisch, modern und trotzdem chic und stilvoll im 3° Hotel Explorer Berchtesgaden in Schönau am Königssee zu residieren. Dabei habt ihr immer ein Frühstück im Hotel, sowie den Spa-Zugang und einen Fahrradverleih!

ab
109,50€
p.P.

Details & Buchung

Im Zeitraum von: 19. Apr. 2021 - 31. Dez. 2021
  • Dealscreenshots:

    Beispieldatum vom 3.10. - 5.10.:

    = 109,50€ pro Person

    Alternative mit kostenloser Stornierung:

    = 90€ pro Person

PIRATEN TIPPS

Vom Königssee sieht man immer wieder ein Bild von dieser Hütte, welche in traumhafter Kulisse im See steht. Wir zeigen euch heute den Weg hierhin:

Eine kleine Wanderung zu Deutschlands höchstem Wasserfall?

Nach nur 3 Kilometern Wanderung erreicht ihr den 470 Meter hohen Röthbachfall. Ein wundervolles Erlebnis versprochen! Warum also den weiten Weg bis zu den Yosemite Falls auf sich nehmen, wenn man ebenso spektakuläre Wasserfälle direkt vor der Tür habt. (Achtung, nur nach der Schneeschmelze oder nach starkem Regen möglich zu sehen.)

ab
109,50€
p.P.

Details & Buchung Im Zeitraum von: 19. Apr. 2021 - 31. Dez. 2021

  • Details

    Dealscreenshots:

    Beispieldatum vom 3.10. - 5.10.:

    = 109,50€ pro Person

    Alternative mit kostenloser Stornierung:

    = 90€ pro Person

  • ZUM DEAL
  • Mit kostenloser Storno


EUER HOTEL - DAS EXPLORER BERCHTESGADEN

Das Hotel könnte besser nicht liegen, um den traumhaften Königssee am untersten Ende Deutschlands zu erkunden. Okay, vielleicht ist der Königssee nicht gerade etwas, was man mal so kurz am Wochenende macht und aus Hamburg einfliegt. Versteht das Angebot eher als ein Wink, falls ihr mal auf der Durchreise seid oder auf einer Österreich/Bayern-Tour.

Hier unten zeigt sich Deutschland von seiner absolut schönsten Seite! Dazu noch haben wir ein cooles, modernes Hotel mit vielen Extras für euch rausgesucht! Leiht euch z.B. Fahrräder.

Morgens lasst ihr euch ein Omelett oder ein Spiegelei an der restauranteigenen Eierbratstation zaubern (Achtung: Keine Information dazu bzgl. Corona-Einschränkungen gefunden), bevor ihr z.B. mit einem Ruderboot in See stecht. Abends nach 2000 Selfies von euch und dem traumhaften See nutzt ihr dann das Spa inkl. Sauna, Dampfbad und co. kostenfrei!

(Achtung: Keine Information zur Eierbratstation und zum Spa bzgl. Corona-Einschränkungen gefunden)

Ein geniales Haus mit einem tollen Konzept, Piraten! Die restlichen Hotels im Ort und der Umgebung kosten oft das doppelte und haben das typisch veraltete und altbackene Design. Definitiv nichts für Piraten!

Bewertungscheck:

  • 4,2 von 5 Sternen bei Google
  • 8,4 von 10 Punkten bei Booking
  • 4 von 5 Punkten bei Tripadvisor
  • 92% Weiterempfehlung bei Holidaycheck

Leider ist bei diesem Hotel bei der Buchung über Booking keine kostenlose Stornierung möglich. Falls ihr lieber auf der ganz sicheren Seite sein möchtet, haben wir euch eine alternative Unterkunft mit kostenfreier Stornierung in den Deal gepackt.

Unten findet ihr Impressionen des Hotels! Doch zunächst der Weg zur Fischunkelalm:


DER WEG ZUR FISCHUNKELALM

Das Foto oben ist das vielleicht berühmteste Königsee Bild was man nur haben kann. Ihr habt es auch sicher schon mal auf unserer Seite gesehen und euch immer wieder gefragt, wo das denn ist, oder vielleicht habt ihr uns auch schon mal verdächtigt hier einfach Bilder der kanadischen Rockies zu benutzen. Dem ist nicht so. Auf dem Bild seht ihr das Ufer direkt an der "Fischunkelalm" am Obersee. Das ist der unterste Zipfel des Sees. Hierher könnt ihr ohne Probleme laufen!

Ein toller Ausflug und locker für jeden zu schaffen. Zuerst nimmt man das Schiff nach Salet und dann spaziert man in Richtung Obersee.

Also Piraten! Schaltet den "Explorer Modus" an (passt zum Hotel :D) und ab nach Bayern!


WEITERE IMPRESSIONEN

Hinweis: Informiert euch bitte rechtzeitig vor der Reise, welche Corona-Maßnahmen dann am Reiseziel herrschen (z.B. Maskenpflicht beim Einkaufen), da diese sich auch kurzfristig ändern können.
Achtet außerdem immer auf die aktuelle Risikolage am Zielort und ob damit irgendwelche besonderen Rückkehrregeln in eurem Bundesland gelten. Ebenso kann es Einreiseregeln am Ziel geben, wenn eurer Wohnort ein Risikogebiet ist.
Des Weiteren sind Änderungen im Hotelbetrieb grundsätzlich möglich (Bedienung statt Buffet, begrenzte Personenzahl in der Sauna oder Ähnliches).

Arr, loading...

fraglich1

23. Aug. 2020 11.14 Uhr

Ganz miese Nummer von Euch, einfach die Kommentare zu löschen. Warum macht ihr sowas?