Image could not be loaded

Endlich ab Deutschland: Flüge nach Guadeloupe schon ab 357€ & nach Martinique ab 353€

Arr, loading...

Abgelaufen

Dieser Deal wurde vor mehr als einer Woche veröffentlicht. Deshalb kann es natürlich sein, dass die Preise nicht mehr aktuell oder Termine nicht mehr verfügbar sind.

Hi Piraten!

Schon oft habt ihr bei uns sehr günstige Flüge und auch Reisen ins französische Überseedepartment gesehen. Doch bisher hatten die Reisen einen kleinen aber für viele entscheidenden Nachteil: Die Flüge in die Karibik gab es zum günstigsten Preis meist nur ab Paris.

Nicht dieses Mal! Ab diversen deutschen Airports geht's schon zum Top Preis in die Karibik. Und das auch noch zur vielleicht besten Reisezeit, die ihr haben könnt. Zwischen April und Juni liegen die Temperaturen bei durchgehend 28-30 Grad und die Niederschlagsmenge sind niedrig.

ab
353
p.P.

Flüge Martinique + Guadeloupe

Im Zeitraum von: 11. Apr. 2018 - 30. Jun. 2018
Abflugsorte
Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Hannover
Ankunftsort
Guadeloupe, Martinique

Fluginformation

Ihr fliegt mit der renommierten Air France, bei den meisten Verbindungen wird eine Boeing 777 auf der Langstrecke eingesetzt. Bei den meisten günstigen Angeboten habt ihr einen Flughafenwechsel in Paris, das heißt ihr müsst vom Charles de Gaulle Airport zum Flughafen Orly. Aber keine Panik, das Zeitfenster ist ausreichend gewählt und ihr zahlt dafür nichts, da ihr nämlich schon beim Check In in Deutschland das Ticket für den Air France Bus, der die beiden verbindet, bekommt. Damit dauert die Strecke gut eine Stunde. Euer Gepäck gebt ihr am neuen Flughafen erneut auf.

Gabelflug

Wenn ihr dem Link zum Flug von eurem Wunschflughafen gefolgt seid, könnt ihr dort selbst das Datum umstellen. Ebenso könnt ihr auf "Multistop" umstellen und einen Gabelflug bauen. Das heißt, ihr fliegt beispielsweise an einem Datum von Hamburg nach Guadeloupe und am Ende von Martinique nach Hamburg zurück. Dann braucht ihr nur noch die Verbindung von Guadeloupe nach Martinique: Täglich verkehren "Inlandsflüge" zwischen den Inseln. Fündig werdet ihr wie gewohnt in unserer Flugsuche. So einfach kommt ihr in den Genuss, beide Trauminseln hintereinander bereisen zu können.

Flugbeispiel Guadeloupe - Martinique 16.04.2018:

Unterkünfte

Hotels gibt es natürlich auf Guadeloupe und Martinique auch sehr viele und vor allem in jeder Preisklasse. Hier empfehlen wir euch eine rasche Buchung, da gerade zur Hauptsaison die Hotels, Pensionen und Appartments schnell ausgebucht sind. Es gibt auch jede Menge Ferienwohnungen.

Guadeloupe: Für Strand ist der östliche Teil von Grande Terre um St Anne und St Francois am besten geeignet oder Grande Anse im westlichen Basse Terre. Für Natur (Regenwald, Vulkan) ist Basse Terre ebenfalls zu empfehlen.

Martinique: Die schönsten und bekanntesten Strände gibt es ganz im Süden der Insel bei Anse des Salines und Le Diamant. Dort findet ihr auch jede Menge Unterkünfte.

ZUR HOTELSUCHE

Mietwagen

Da es auf beiden Inseln Unmengen an Highlights zu entdecken gibt, empfehlen wir euch die Buchung eines Mietwagens. Die Reservierung ab Deutschland empfehlen wir, da wir es selbst schon erlebt haben, dass in der Hauptsaison dort am Flughafen kein einziger Wagen mehr verfügbar war.

ZUR MIETWAGENSUCHE

Impressionen

Grande Anse auf Guadeloupe

Ausblick vom Pointe des Chateaux auf Guadeloupe

Strand von Bois Jolan auf Guadeloupe

Wasserfall Cascade aux Ecrevisses auf Guadeloupe

Anse des Salines auf Martinique

Martinique

Martinique

Arr, loading...

einser34

16. Feb. 2018 7.44 Uhr

Also kann ich nicht bestätigen. Was ist stressig? Du setzt dich in den Bus und der fährt zum anderen Flughafen. Und ich muss ehrlich sagen,wir fliegen viel und Air France war top,nicht eng oder sonst irgendwas,gutes Bordprogramm und gesprochen haben sie sogar deutsch.